Events
KATINA Showcup / Quelle: EQUITANA/Hans Kuczka

 

Am 9. März ist es so weit: die Weltmesse des Pferdesports Equitana findet wieder statt. Vom 9-17. März strömen über 208.000 Besucher auf das Messegelände in Essen. Und das nicht einfach so: Über 750 Aussteller präsentieren stolz die neuesten Trends und Ausrüstungen. Natürlich stehen auch zahlreiche Spring- und Dressur-Shows auf der Programmliste. Was genau es alles zu sehen gibt, erfährst du hier!

 

Das gibt es zu sehen

Auf der Equitana erwartet dich ein breites Programm bei dem für jeden was dabei ist. Auf großen Showring findet den ganzen Tag ein breites Programm statt. Hier bekommst du das Live-Training von Profis, verschiedene Aussteller und große Shows zu sehen.

In der Halle 6 stellt die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) die Ausbildung am Boden und die klassische Reitlehre vor.

Neben dem KATINA Showcup, in dem Newcomer antreten, gibt es 8 weitere Cups. Reiter von nah und fern beweisen sich im Fahrsport-Cup, USG Indoor Cup, Böckemann Reining Cup, RRI Golden Kids Cup und weiteren.

Abends finden die Abendshows statt, die HOP TOP Show „LaOra“ darfst du dir nicht entgehen lassen! Über zwei Stunden siehst du hier die vermutlich beste Pferdeshow der Welt.

Für Kinder sicher ganz interessant: Das Kinderprogramm bei dem es kreativ und vielseitig zugeht.

Unser Tipp: Der Frisierwettbewerb der FN in Halle 6 findet von 11:30-12:00 Uhr und 16:30-17:00 Uhr statt.

Wenn du etwas ganz bestimmtes suchst, findest du auf der offiziellen Equitana Website das ganze Programm: Zum Programm der Equitana

Hier gehts zum Ticket-Shop: Equitana Ticket-Shop

 

Welche Profis und Persönlichkeiten kommen?

Wenn du ein großes Vorbild aus dem Reitsport hast, fragst du dich sicher, ob dieses auch auf der Equitana anzutreffen ist. In den Abendshows siehst du zum Beispiel Jessica und Benjamin Bredow-Werndl, Ludger Beerbaum und Monty Roberts.

Im Live-Training zeigen Reiterinnen wie Jana Freund, Ingrid Klimke, Simone Blum, Isabell Werth, Dorothee Schneider, Julia Krajewski und Nicole Uphoff-Selke was sie im Sattel so alles drauf haben. Hier kannst du dir sicherlich noch einiges abschauen!

 

Jeden Tag ein neues Thema

Auf der Equitana steht jeder Tag unter neuem Licht, ein Besuch an verschiedenen Tagen macht also durchaus Sinn! Stehst du auf Horsemanship oder doch eher Westernreiten? Ganz egal, auf der Equitana kommst du auf deine Kosten. Damit du genau das siehst, was du liebst, findest du hier die verschiedenen Themen der einzelnen Tage.

Samstag, 09.03.2019:

Equitana Opening (Vergünstigte Eintrittskarten für Kinder am ersten Wochenende)

Sonntag, 10.03.2019:

Equitana Opening (Mit KATINA Show Cup)

Montag, 11.03.2019:

Tag der Ausbildung (Top-Ausbilder und Bundestrainer zeigen die richtige Ausbildung)

Dienstag, 12.03.2019:

Tag der Zucht (Spring- und Dressurprofis aus der ganzen Welt geben Lehrstunden im großen Showring)

Mittwoch, 13.03.2019:

Sportpferde-Tag (Verpass nicht die USG-Indoor-Vielseitigkeit in Halle 4!)

Donnerstag, 14.03.2019:

Western-Tag (Vergiss deinen Hut nicht!)

Freitag, 15.03.2019:

Horsemanship-Tag (Ein Muss für jeden Horseman und jede Horsewoman)

Samstag, 16.03.2019:

Equitana Finale (Im RRI Golden Kids Cup zeigen die Junioren was in ihnen steckt)

Sonntag, 17.03.2019:

Equitana Finale (Im KÖNIGS Barockpferde-Cup erwarten dich anmutige Barockpferde)

 

Wo gibts Tickets?

Der reguläre Preis für eine Tageskarte beträgt 20€. Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten Tickets auch für 14€. Der Eintritt für Kinder von 6-15 Jahre kostet lediglich 10€

Wenn du verschiedene Themen-Tage besuchen möchtest, kannst du auch ein 3-Tageskarte kaufen mit der du Zutritt zu drei beliebige Tage der Messe bekommst.

Auf der offiziellen Website der Equitana kannst du Tickets für die Messetage kaufen. Hier gehts zum Ticket-Shop: Equitana Ticket-Shop

Achtung: Beim Online-Kauf auf der Website sparst du bis zu 4€ gegenüber dem Kauf vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare